Zum Hauptinhalt springen
Olaf Jung

Horster Straße kann endlich fertiggestellt werden

Die Horster Straße wurde im letzten Jahr nicht für das Förderprogramm „Kommunaler Straßenbau“ berücksichtigt, da das Landesministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr mit einem Notprogramm nur einen Teil der benötigten Finanzmittel zur Verfügung gestellt hat.

Für das Jahr 2014 ist jetzt die Förderung des Umbaus der Horster Straße vom Hahnenbach bis zur Breukerstraße vorgesehen. Das Förderprogramm für 2014 soll auf der RVR-Verbandsversammlung am vierten April beschlossen werden. DIE LINKE in Gladbeck begrüßt ausdrücklich die Berücksichtigung der Horster Straße im Förderprogramm „Kommunaler Straßenbau 2014“. Mit den jetzt in Aussicht gestellten Mitteln kann der Umbau der Horster Straße, nach mehr als einem Jahrzehnt Bauzeit, mit dem geplanten Kreisverkehr an der Breukerstraße abgeschlossen werden.


zurück zu Aktuelles  Presse 2014  Themen


 

Ratsarbeit

Presse 2021

Presse 2020

Presse 2019

Presse 2018

Presse 2017

Presse 2016

Presse 2015

Presse 2014

Anträge 2020

Anträge 2019

Anträge 2018

Anträge 2017

Anträge 2016

Anträge 2015

Anträge 2014

Anfragen 2020

Anfragen 2019

Anfragen 2018

Anfragen 2017

Anfragen 2016

Anfragen 2015

Anfragen 2014

Reden 2020

Reden 2019

Reden 2018

Reden 2017

Reden 2016

Reden 2015

Reden 2014